PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Pfarrkirche “Zur Heiligsten Dreieinigkeit”

Pfarrkirche "Zur Heiligsten Dreieinigkeit" I Ludwigsburg 2006

Eine Gratwanderung; den bestehenden “klassischen” Kirchenraum in seiner Einfachheit und Klarheit zu belassen und doch die gewünschte Neufassung zu gestalten. Der Entwurfsgedanke war, etwas in den Kirchenraum zu stellen, welches den Raum neu definiert ohne ihn in seiner klaren Struktur zu verletzen. Dieses als Stabwerk ausgebildete “Möbel” beinhaltet eine dreiseitig umlaufende Empore. Der Kirchenraum wird so in drei Schiffe, in ein Mittel- und in zwei Seitenschiffe gegliedert. Der neue Hauptraum, das Mittelschiff, schließt mit seiner Struktur des Stabwerkes an den Chorraum an und bindet ihn räumlich in einer Flucht in den längsgerichteten Raum der Kirche mit ein. Die Konstruktion des Holzstabwerks wird nicht thematisiert. Es ist in der Art barocker Architektur nur mehr als Raumstruktur relevant. Die Fügung der Holzstäbe ist unsichtbar. In das Mittelschiff schiebt sich vom Chorraum ausgehend eine Zunge im Form eines quadratischen Podestes hervor, auf dem sich der Altar befindet. Hierdurch wird der Kontakt zwischen Geistlichem und Gemeinde noch verstärkt. Den Raum unter den Emporen bilden die beiden Seitenschiffe. Durch die Möglichkeit flexibel anzubringender Wandelemente ist dieser Bereich wechselseitig oder mehrschichtig nutzbar. Die Aufnahme traditioneller Motive zur räumlichen Neugliederung der Kirche soll die Maßnahme in ihrer Wertigkeit mit den zeitlosen Werten der katholischen Kirche in Beziehung setzen.

Auszeichnungen:

Anerkennung Holzbaupreis Baden-Württemberg 2009

Auszeichnung Guter Bauten 2008

Deutscher Holzbaupreis 2007

Auszeichnung “Beispielhaftes Bauen” Landkreis Ludwigsburg 2006

PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Pfarrkirche “Zur Heiligsten Dreieinigkeit”
PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Pfarrkirche “Zur Heiligsten Dreieinigkeit”
PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Pfarrkirche “Zur Heiligsten Dreieinigkeit”
PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Pfarrkirche “Zur Heiligsten Dreieinigkeit”
PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Pfarrkirche “Zur Heiligsten Dreieinigkeit”
PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Pfarrkirche “Zur Heiligsten Dreieinigkeit”
PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Pfarrkirche “Zur Heiligsten Dreieinigkeit”
PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Pfarrkirche “Zur Heiligsten Dreieinigkeit”