Close
Dreifeldsporthalle

Dreifeldsporthalle an der Nordstadtschule, Pforzheim

Neben der Nordstadtschule in Pforzheim entsteht eine neue Dreifeldsporthalle. Verortet in einem bisher eher vernachlässigten Teil des Grundstücks, ergänzt sie das stadtbildprägende dreiflügelige Schulgebäude und fasst es Richtung Norden. Eingebunden in die nach Norden ansteigende Topografie, schafft die neue Sporthalle in Kombination mit dem Allwetterspielplatz, den Freispielflächen der Kindertagesstätte und dem Pausenhof einen präzisen Abschluss der Blockrandbebauung.

In den monolithischen Baukörper mit Klinkerfassaden sind markante Öffnungen eingeschnitten. Diese kennzeichnen den Haupteingang Richtung Süden sowie die Seiteneingänge nach Westen und Norden. Die großzügigen Fensterflächen auf der Ost- sowie Westseite sorgen für eine gute natürliche Belichtung der Innenräume. Der optimale Tageslichteintrag in die Halle wird zudem über Oberlichter erreicht, die dank ihrer gestreuten Anordnung einen gleichförmigen Lichteinfall garantieren. Mit einer extensiven Begrünung wird das von der Schule und der Umgebungsbebauung aus sichtbare Dach seiner Funktion als fünfter Fassade gerecht. Das Gebäude wird in Passivhausstandard ausgebildet.

Im Erdgeschoss ist nach Süden das Eingangsfoyer angeordnet. Auf der darüberliegenden Ebene befindet sich der Hallenraum, der sich durch Trennvorhänge in drei Sportfelder unterteilen lässt. Diesen sind jeweils Geräteräume in der westlichen Hallenlängsseite zugeordnet. Die Halleninnenwände sind im Bereich der Spielfelder umlaufend mit Prallwänden aus Holzelementen verkleidet. Der Hallenboden ist mit farbigem Sportboden belegt. Über die gesamte Länge des Gebäudes erstreckt sich auf der obersten Ebene eine Galerie, die Platz für Publikum bietet.

Eine Besonderheit der neuen Sporthalle ist ihre durchgängige Barrierefreiheit. Ein Aufzug sorgt dafür, dass jeder Teil der Halle auch mit Rollstuhl erreichbar ist. Ebenso wurde ein Augenmerk auf die großzügige Gestaltung der Umkleiden und Duschen gelegt. Die Sporthalle soll hauptsächlich für den Schulsport der Nordstadtschule und den Para-Sport-Club Pforzheim genutzt werden. Die Fertigstellung ist im Frühjahr 2022.

Wettbewerb 2013 – 1. Preis

Bauherr
Stadt Pforzheim

Jahr
2022

Dreifeldsporthalle
Dreifeldsporthalle
Dreifeldsporthalle
Dreifeldsporthalle
Dreifeldsporthalle
Dreifeldsporthalle
Dreifeldsporthalle
Dreifeldsporthalle
Dreifeldsporthalle
Dreifeldsporthalle
Dreifeldsporthalle
Dreifeldsporthalle