PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Distributionszentrum

Distributionszentrum I Pfinztal 2001

Im Mittelpunkt der Gebäudekomposition und der inneren organisatorischen Abläufe steht die eingeschossige Lagerhalle mit einer lichten Höhe von 9,50 m. Die Zentralität der, dem Grundstücksverlauf folgenden L-förmigen Halle, wird durch die Textur des Gebäudeensembles zum Ausdruck gebracht. Alle drei Baukörper weisen als tragende Elemente eine Stahlkonstruktion auf. Ihre Differenzierung erfolgt durch die Materialwahl der Umhüllung. Für die Gebäude der An- und Auslieferung ist eine anthrazitfarbene Metallverkleidung gewählt, die in Verbindung mit den gereihten Sektionaltoren der An- und Auslieferung ein charakteristisches Merkmal der Gestaltung bilden. Die beiden dunklen Baukörper als ‚black boxes‘ sind, abstrahiert betrachtet, riesige Öffnungen vor dem gleichsam ruhenden lichtdurchflutenden Bauteil der Halle.

Auszeichnung:

Beispielhaftes Bauen 2006

PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Distributionszentrum
PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Distributionszentrum
PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Distributionszentrum
PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Distributionszentrum
PETER W. SCHMIDT ARCHITEKTEN - Distributionszentrum